Facebook
Sie sind hier: Home / Reitausbildung / Reitabzeichen / Pferdeführerschein Umgang

Pferdeführerschein Umgang

Ablösung des alten Reitabzeichens "Pferdekunde"

Beim Pferdeführerschein Umgang dreht sich alles um den artgerechten Umgang mit Pferden, von der Haltung über die Versorgung bis zum sicheren Führen.

Dieser Pferdeführerschein ist die Weiterentwicklung des Basispass Pferdekunde, bietet aber noch mehr Praxisnähe und noch mehr Alltagstauglichkeit. Und der Pferdeführerschien Umgang  ist auch Voraussetzung für die Teilnahme und der Prüfung zum Pferdeführerschein Reiten.

Der Pferdeführerschein „Umgang“ ist für die Pferde/Ponies

Ganz gleich ob im Sattel oder am Boden, im Umgang mit Pferden/Ponies steht das Wohl des Tieres an oberster Stelle! Genau hier setzt auch der Pferdeführerschein an: Zu jedem Lehrgang gehört daher die Vermittlung wichtiger Kompetenzen für den verantwortungsvollen und artgerechten Umgang mit Pferden und die Sensibilisierung für ihr Wesen. Schließlich ist eine solide Ausbildung im Einklang mit der Natur des Pferdes Voraussetzung dafür, dass das Wohl des Tieres zu jeder Zeit sichergestellt ist.

Pferdeführerschein Umgang in den Reiterferien auf dem Witthof

Was passiert mit den Reitabzeichen „Basispass“ oder „Reiterpass“?

Der Pferdeführerschein Umgang ersetzt den Basispass „Pferdekunde“ und der Pferdeführerschein Reiten den „Reiterpass“ ersetzen. Die vor dem 01.01.2020 absolvierten Abzeichen Pferdekunde und Reiterpass behalten ihre Gültigkeit und werden entsprechend anerkannt. Die beiden neuen Pferdeführerscheine sind eine zeitgemäße Weiterentwicklung dieser alten Reitabzeichen Pferdekunde und Reiterpass.
Für die Pferdeführerscheine üben Sie mit Ihren Schülern noch mehr herausfordernde Alltagssituationen auf oder in der Nähe der Anlage und speziell beim Pferdeführerschein Reiten auch mit Blick auf den Straßenverkehr.

Reiten ist mehr als nur ein Sport. Reiten ist Gefühl, Vertrauen & Verantwortung.

Für beide Pferdeführerscheine gilt: Es geht um das Wohl des Pferdes / Pony und die Sicherheit des/der Reiters/Reiterin.

Die neuen Pferdeführerscheine

Als Vorbereitungsliteratur und Prüfungsrichtschnur für die beiden Pferdeführerscheine gilt das Buch „Pferdeführerschein - offizielles Prüfungslehrbuch“ (Erhältlich im FNverlag, Warendorf) https://www.fnverlag.de/pferdebuecher-reitbuecher-fuer-kinder-und-erwachsene/pruefungsvorbereitung-reitabzeichen_c50.html .

Unser Hausprospekt
Hausprospekt
Unsere Preisliste
Preisliste
Anmeldeformular
Anmeldeformular

Kontakt zu uns


Witthof
Dorfplatz 2
29575 Aljarn
Tel.: +49 (0)5807-402
e-Mail: tina@witthof.de