Facebook
Sie sind hier: Home / Reitausbildung / Reitabzeichen / Pferdeführerschein Reiten

Pferdeführerschein Reiten: Reitkurs, Reitabzeichen

Ablösung des alten Reitabzeichens "Reiterpass"

Der Pferdeführerschein Reiten stellt einen grundlegenden, reitweisen übergreifenden Qualifikationsnachweis dar, fördert den verantwortungsvollen Umgang mit dem Pferd und dokumentiert die Mitverantwortung des Reiters in Feld und Wald. Dabei wird das Verständnis für die Belange anderer Erholungssuchender sowie der Landwirtschaft, Forstwirtschaft und des Jagdwesens vertieft. Die Teilnehmer werden mit Blick auf die sichere Sitzgrundlage sowie die gefühlvolle Einwirkung auf das Pferd geschult. Die Aspekte Sicherheit/Unfallverhütung und Tierwohl sowie der schonende Umgang mit Natur und Umwelt stehen dabei im Vordergrund.

Der Pferdeführerschein „Reiten“ ist für Reiter und Reiterinnen

Der Pferdeführerschein steht für fundierte Kenntnisse rund um das Pferd. Schließlich ist der richtige Umgang mit den Tieren ausschlaggebend für Sicherheit und Unfallverhü­tung. Entsprechend sind die Lehrgänge zum Pferdeführerschein so aufgebaut, dass sie den Teilnehmenden viele Möglichkeiten zum Lernen und Weiterentwickeln bieten. Alle Inhalte können direkt im Lehrgang angewendet und geübt werden und bereiten die Teilneh­mer so optimal auf die Prüfung vor.

Was passiert mit den Reitabzeichen „Basispass“ oder „Reiterpass“?

Der Pferdeführerschein Umgang ersetzt den Basispass „Pferdekunde“ und der Pferdeführerschein Reiten den „Reiterpass“ ersetzen. Die vor dem 01.01.2020 absolvierten Abzeichen Pferdekunde und Reiterpass behalten ihre Gültigkeit und werden entsprechend anerkannt.

Die beiden neuen Pferdeführerscheine sind eine zeitgemäße Weiterentwicklung dieser beiden Abzeichen. Für die Pferdeführerscheine üben Sie mit Ihren Schülern noch mehr herausfordernde Alltagssituationen auf oder in der Nähe der Anlage und speziell beim Pferdeführerschein Reiten auch mit Blick auf den Straßenverkehr.

Reiten ist mehr als nur ein Sport. Reiten ist Gefühl, Vertrauen & Verantwortung.

Für beide Pferdeführerscheine gilt: Es geht um das Wohl des Pferdes / Pony und die Sicherheit des/der Reiters/Reiterin.

Pferdeführerschein Umgang und Pferdeführerschein Reiten

Als Vorbereitungsliteratur und Prüfungsrichtschnur für die beiden Pferdeführerscheine gilt das Buch „Pferdeführerschein - offizielles Prüfungslehrbuch“ (Erhältlich im FNverlag, Warendorf) https://www.fnverlag.de/pferdebuecher-reitbuecher-fuer-kinder-und-erwachsene/pruefungsvorbereitung-reitabzeichen_c50.html .

Unser Hausprospekt
Hausprospekt
Unsere Preisliste
Preisliste
Anmeldeformular
Anmeldeformular

Kontakt zu uns


Witthof
Dorfplatz 2
29575 Aljarn
Tel.: +49 (0)5807-402
e-Mail: tina@witthof.de